Bericht Landes- Schwimm- und Spielfest 2012

Zeitgleich zur Wahl im Saarland, fand am vergangenen Sonntag (25.03.2012) im Vopeliusbad in Sulzbach das Landes- Schwimm- und Spielfest statt. Zahlreiche Kinder und Jugendliche der Eric Carle Schule in Mainzweiler, der Rothenburg Schule in Neunkirchen und des Vereins Hilfe durch Sport Quierschied waren der Einladung der BRSJ gefolgt. Der Verein hatte die Ausrichtung übernommen und alle Gäste mit leckeren selbst gebackenen Kuchen, Kaffee und anderen Getränken versorgt und zusätzliche Helfer zur Verfügung gestellt.

Zunächst erprobten sich die Nichtschwimmer im Ballwerfen, Tiere- Ertauchen, Slalomschwimmen und Balltransportieren. Dabei wurden im extra präparierten Becken die Fähigkeiten jedes Kindes berücksichtigt; während die Einen problemlos und schnell die Stationen meisterten, konnten die Anderen in aller Ruhe die Spiele austesten. Egal wie, der Applaus der Zuschauer war ihnen immer gewiss. Belohnt wurden sie mit Urkunden und Medaillen, die ihre Augen zum Leuchten brachten.

Anschließend durften sich die Schwimmer im 25 m-Becken einschwimmen, bevor sie sich zur Bewältigung der Schwimmstrecken in der gewählten Technik in die Fluten stürzten. Ob Brustschwimmen, Rückenschwimmen oder Freistil, alle gaben ihr Bestes und wurden von den angereisten Fans, Familienangehörigen, Freunden und unserem Zweiten Landesvorsitzenden Edmund Minas angefeuert. Die meisten der Schwimmerinnen und Schwimmer hatten so viel Ausdauer und Kraft, dass sie mehrere Starts in den unterschiedlichen Techniken absolvierten und sich zusätzlich noch am Streckentauchen beteiligten. Die Gemüter aller Anwesenden wurden noch einmal in Schwung gebracht, als Starter Thomas die Staffelschwimmer der Vereine und Schulen ins Wasser schickte, um ein letztes Mal an diesem Tag um den Sieg zu kämpfen. Abschließend wurden auch die Schwimmer mit Medaillen belohnt und durften den Tag zu Hause mit ihren Familien ausklingen lassen.

Um so viel Begeisterung und lachenden Gesichtern hervorzubringen waren viele Helfer am Werk, bei denen wir uns an dieser Stelle recht herzlich für ihr Engagement bedanken!

03.04.2012 09:23 Alter: 8 Jahre