Bericht Landes- Sport- und Spielfest 2015

Am Sonntag, 22.03.2015 fand das Landes- Sport- und Spielfest der BRSJ und des BRS in der Taubenfeldhalle in Quierschied statt. Der ausrichtende Verein Hilfe durch Sport Quierschied, der in diesem Jahr sein 40jähriges Jubiläum begeht, stellte nicht nur die Halle, sondern auch ein tolles Essensangebot zur Verfügung.

Wie meist an diesem Tag, war das Wetter wieder hervorragend, so dass die Teilnehmer aus Gersweiler, Völklingen und Quierschied selbst gut gelaunt den Weg zur Halle fanden. Äußerliche erfrischende Temperaturen wurden in der Halle kräftig angeheizt.

Pünktlich um 13:30 Uhr wurde die Veranstaltung vom Jugendwart, Gerrit Kahl, und der ersten Vorsitzenden von Hilfe durch Sport Quierschied, Alexandra Nekola, feierlich eröffnet und die Spiele konnten beginnen. An insgesamt 10 Spielstationen konnten die Teilnehmer der 9 Riegen ihr Können in Ausdauer und Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Neben den 73 Teilnehmern durften wir auch den kleinen Jonas, Nachwuchs von Stefanie (Mitglied des Jugendvorstands) und Jens Winkler, begrüßen.

Teppich-Ski, Klammernsortieren, Patient und Arzt, Arthur-Slalom, Boccia, Sackloch, Luftballontreiben, Flatterballzielwurf, Hockeykegeln und Angeln forderten die Teilnehmer zu Höchstleistungen heraus. Dabei standen wie immer der Spaß und das Miteinander im Vordergrund. Zur Stärkung wurden Wiener mit Kartoffelsalat, Softtrinks, Kaffee und Kuchen unterschiedlichster Art angeboten. Zudem wurde die Veranstaltung durch einen DJ mit Stimmungsliedern musikalisch untermalt. An einer Bastelstation durften die Gäste schöne Osterdekorationen herstellen. Auch dieses Jahr mussten die Sanitäter erfreulicher Weise nicht in Aktion treten, außer dass sie auch selbst einige Stationen ausgetestet haben.

Zum krönenden Abschluss der Veranstaltung erhielt jeder Teilnehmer eine Urkunde und einen extra für diese Veranstaltung kreierten Ansteckbutton. Anschließend fuhren alle mit einem sichtlichen Grinsen im Gesicht nach Hause. Unser Dank geht an alle Helfer, die als Riegenführer, Stationsbetreuer und Caterer das Fest möglich und so erfolgreich gemacht haben.

22.03.2015 22:23 Alter: 3 Jahre